+

Here you can choose your language

 

 

Herzlich Willkommen

                                                                                      

                                                                         an der

 

                                    SSA

                                             Stageschool Salomon Academy

                                                      &

                                  Schauspielschule Düsseldorf

  

                

Berufsbildende Ergänzungsschule gem. § 116 Abs. 2 SchulG,  gem. § 2 Abs. 1 Nr. 2 BAföG-Genehmigt. 

 

 

 

 

                                                   

                                       Unser Motto „Lebendiges Lernen“

 

Kommen Sie  zu einem persönlichen Beratungsgespräch und wir finden heraus, wo IhreTalente liegen.

Die Schauspielausbildung ist  grundsätzlich nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) förderungsfähig.

Eine weihnachtliche Lesung im stimmungsvollen Ambiente in der SSA 

 

Zum Abend:

Die Pfalz ist für ihre heimeligen Weihnachtsmärkte bekannt. Doch selbst zwischen Glühwein- und Würstchenstand geht es nicht nur friedlich und besinnlich zu. Nicht zu reden von den mysteriösen Gestalten im Weinberg, den sehr eigenwilligen, weil lebensverkürzenden Geschenkideen und den durchaus originellen Methoden zum Entsorgen unliebsamer Geschäftspartner. 

Genießen Sie die Vorweihnachtszeit mit Pfälzisch krimineller Weihnacht. Lassen Sie sich einen Abend mit skurrilen, morbiden, spannenden und kulinarischen Kurzkrimis unterhalten und entfliehen Sie dem Vorweihnachtsstress. 

Die Autorinnen Brigitte Lamberts und Kerstin Lange garantieren einen spannenden Abend, bei dem der Humor nicht zu kurz kommt. 

 

Viten:

Brigitte Lamberts ist promovierte Kunsthistorikerin, freiberufliche PR-Beraterin und Redakteurin. Als Autorin sind drei Düsseldorf-Krimis in Zusammenarbeit mit ihrer Co-Autorin bei edition oberkassel Verlag in Düsseldorf erschienen: AusgeweidetTotgetanzt und Wutentbrannt. Diverse Kurzkrimis sind in Anthologien und anderen Printmedien veröffentlicht. Als Mitherausgeberin von Mallorca mörderisch genießenund Blutspuren auf Mallorca (Wellhöfer Verlag, Mannheim) kam sie auf den Geschmack ihre Lieblingsinsel in den Fokus zu stellen und es entstand El Gustario de Mallorca und das tödliche Elixier, ihr erster Mallorca-Krimi, dem sogleich die Fortsetzung El Gustario de Mallorca und der tödliche Schatten folgte, ebenfalls bei edition oberkassel Verlag.

Sie ist Mitglied im Westdeutschen Autorenverband e.V., im BVjA - Bundesverband junger Autoren und Autorinnen e.V., bei den Mörderischen Schwestern e.V. und im Syndikat. 

www.brigitte-lamberts.de

 

Kerstin Lange, geboren 1966 in Bergneustadt, wohnt und arbeitet, nach Aufenthalten 

im Sauerland, am Niederrhein und in der Pfalz, in Düsseldorf.

Sie ist als Autorin, Sprecherin, Dozentin, Schreibgruppenleiterin und Herausgeberin tätig.

Neben ihren Romanen sind mittlerweile auch über 50 Kurzgeschichten, von denen einige ausgezeichnet wurden, in verschiedenen Anthologien erschienen.

Sie ist ehrenamtliche Lesehelferin bei Mentor e.V. und gehört zum festen Sprecherteam, das die Hörzeitung Düsseljournal für den Blinden- und Sehbehindertenverein Düsseldorf e.V. einspricht.

Sie liebt Spaziergänge am Meer mit Mann und Hund, und reist gerne mit dem Campervan, was nicht nur der Erholung, sondern auch der Inspiration dient.

Sie ist Mitglied im Bundesverband junger Autoren e.V. (BvjA) und Syndikat e.V.

www.kerstinlange.com

 

Karten an der Abendkasse

 

Eintritt: 10,-- €

Erm.       8,-- €

 

Vorbestellen unter: info@stageschoolsalomon.de

 

 

 

Stefan Goldberg wirkt als Schauspieler in "Wie auf Sand" mit. 

Mariella Ahrens besuchte unsere Schule am 17. Mai 2018

 

Mariella Ahrens - Schirmherrin der SSA -

absolvierte ihre Ausbildung als Schauspielerin an einer Berliner Schauspielschule

Sie spielte Hauptrollen in vielen Fernsehserien wie "Ein Fall von LIebe", "SOKO Leipzig", Sabine oder im Namen des Gesetzes sowie in Filmen wie in "Traumzeit" und einige Rosamunde Pilcher Verfilmungen und zahlreichen anderen ARD und ZDF Produktionen mit. Außerdem spielt sie am Schloßtheater Berlin und an der Komödie am bayreischen Hof sowie im Berliner Dom große Rollen. Auch war sie bereits mehrmals als GastDozentin an der Filmschauspielschule Berlin tätig. 

Sie freut sich, die jungen Schauspieltalente der SSA zu begleiten und mit Rat zur Seite stehen und zu fördern. 

"Ich möchte Schauspieler/innen und vor allem dem Nachwuchs in unserer Branche die Chance geben, ihre inspirierenden Träume zu verwirklichen". 

"Don't be an actor. Be a human being who works off what exists under imaginary circumstances"

"Sanford Meisner"

 

Das sind die Ziele unserer Ausbildungen

 

Wir wollen Zeichen setzten. Ausbildung soll erlebbar und vor allem spürbar gemacht werden. Es soll mit Emotionen verbunden sein, denn nur das ist der Garant, dass Menschen das Gelernte im schauspielerischen Alltag ein- und umsetzen können.

Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt. Wir wollen berühren, verbinden, fördern, fordern und lehren.

So ist die SSA die Adresse in Sachen „Persönlichkeitsentwicklung“ und gilt in der Medienwelt als Gütesiegel. Es ist unsere Mission, Ihnen den Raum und die Impulse für Ihre individuelle persönliche Entwicklung zu geben. Wir führen Sie „mit viel PS zum Erfolg“ und begleiten Sie mit Zuversicht, Mut und Klarheit auf Ihrem persönlichen Weg. Wir  fordern und fördern Sie, damit Sie Ihre Ziele erreichen und geben Ihnen als Mensch die Möglichkeit sich selbst neu zu entdecken und zu entwickeln. Wir unterrichten nicht ausschließlich in unserer Schule sondern nehmen an Projekten teil und vermitteln unsere Schüler schon sehr früh auch für Film- und Theaterrollen. Eine Schule kann nur begleitend sein, Erfahrungen sammelt man am Set und auf der Bühne. Das ist unsere Devise. 

 

Folgendes sollte ein angehender Schauspieler unbedingt wissen: Er darf niemals aufhören zu lernen! Wirklich nie!!! Und sich selbst nicht für schlauer halten als seine Lehrer. Und er braucht vor allem eines:                     

Geduld!! „Es dauert zwanzig Jahre, bis man Schauspieler ist“. Wir dachten, er überteibe. Aber wir hätten es besser wissen wollen, er übertrieb nämlich kein bisschen. Er meinte damit den Zeitpunkt, falls der überhaupt jemals kam, zu dem man sämtliche Prinzipien und Ideen so weit zerkaut und verdaut hatte, dass sie zu einer Art Schauspielinstinkt werden konnten, einer Technik, die praktisch von alleine funktionierte. Man lernt die Technik als Mittel zum Zweck, niemals als Selbstzweck. Kaum zu glauben, wie viele Schauspiellehrer das nicht verstanden haben.

„Schaupielen – Die Sanford Meisner Methode“ Sanford Meisner & Dennis Longwell“

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Anschrift & Kontakt

SSA
Stageschool
Salomon Academy
& Schauspielschule/
Actor school
Düsseldorf
Standort:
Erkrather Str. 30
40233 Düsseldorf

Kontakt: 

E-Mail Büro:
info@stageschoolsalomon.de
ssa@stageschoolsalomon.de

Direction Assistenz: 
stefan@stageschoolsalomon.de

Telefon:
+49 211 86298487
Mobil: +49 162 730 18 98

E-Mail Direction:
 
info@stageschoolsalomon.de

Bürozeiten/Sekretariat

Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr und von 14:00 bis 18:00 Uhr

Samstags von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Sonntags geschlossen

 

 

Alle Texte und Bilder auf unserer Homepage sind urheberrechtlich geschützt.    Copyright© 2014 |

Carmen Sanne-Salomon